Vita

Geburtsjahr: 1983
Geburtsort: Bergisch Gladbach
Staatsangehörigkeit: deutsch
Größe: 1,64m

Sprachen: englisch (fließend), spanisch (fließend), portugiesisch (GK)


Ausbildung:

Stipendium: 2016 Stipendium zur Teilnahme beim Internationalen Forum der Berliner Festspiele


Auszeichnung:

2009 Solopreis für die Rolle der Inés Serrano in Sartres
„Geschlossene Gesellschaft“ beim Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Zürich


Film und TV

Jahr | Titel | Rolle | Regie| Produktion

2018 | Tatort Zorn | Frederieke Kropp | Andreas Herzog | ARD, WDR, Bavaria Fiction GmbH

2018 | Klausentreiben | Sina | Raphaela Selge | IFS Köln Abschlussfilm

2017 | Ein Kind wird gesucht | Caro | Urs Egger | Arte, ZDF, Lailaps Pictures

2016 | Hemingway | Melanie | André Nagel | Nahtodkino Kurzfilm

2015 | He sö kherö | Frau | Aline Hoechli | Hochschule Luzern, Abschlussfilm  *eingeladen zu den Solothurner Filmtagen 2017

2011| Jesús mi amor | Maria | Nadin Atarodi | Nahtodkino Kurzfilm

2010 | Folie á deux  | Johanna | André Nagel | Nahtodkino kurzfilm

2008 | Der Kaugummiautomat | Charlotte | David Figura | IAIS Abschlussfilm

2007 | Rumpelpumpel & Plitschplatsch | kleines Mädchen | Anke Lanzón | Berlin Fernfilm Produktion, Hörspiel

2006 | Nie sind wir zu zweit| Frau (HR) | Anna Göhrig | FH Dortmund Abschlussfilm

Engagements Theater

2008 – 2010  Gastengagement Grillo Theater Essen

2009 – 2010  Gastengagement Theater der Stadt Aalen

2009 – 2010 Gastengagement Schauspielhaus Bochum

2009 – 2010 Gastengagement Wuppertaler Bühnen

2010 – 2015  Festengagement Konzerttheater Bern, Schweiz

2015 – 2016  Gastengagement Düsseldorfer Schauspielhaus

2018 – 2019  Gastengagement Theater Paderborn

2018 – 2019  Gastengagement Staatstheater Darmstadt

2019 – 2019  Gastengagement Theater Stok Zürich

Auszug Rollen / Theater

Jahr | Theater | Titel | Rolle | Regie

2019 | Theater Stok | Erica- das Leben ein Traum | Erica    Gustav Rueb

2018 | Staatstheater Darmstadt | 2666 | Liz Norton    Claudia Bossard

2018 | Theater Paderborn – Westfälische Kammerspiele | Andorra | Doktorin    Tim Egloff

2016 | Schauspielhaus Düsseldorf  | Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui | Betty Dullfeet / Dockdaisy   Volker Hesse

2015 | Konzerttheater Bern | Wir sind selig (UA) | Sophie | Nina Gühlstorff

2015 | Konzerttheater Bern / spartenübergreifend | Das brennende Haus | Adela | Maricel Álvarez &Emilio García Wehbi, Choreographie Lisi Estaras


2014 | Konzerttheater Bern / *Schweizer Theatertreffen/ Heidelberger Stückemarkt | Seymour, oder ich bin nur aus Versehen hier| Heidi | Dominic Friedel

2014 | Konzerttheater Bern | Der zerbrochne Krug | Schreiberin Licht | Mathias Schönsee

2014 | Konzerttheater Bern | Die ILIAS | Andromaché, Priamos | Volker Hesse

2014 | Konzerttheater Bern & Schlachthaus Bern | HUNGER for Trade (Performance) | Sushi, Kaffee, Tomate | Martin Schick, Mirko Winkel

2014 | Konzerttheater Bern | Volpone oder der Fuchs| Colomba | Claudia Bauer

2014 | Konzerttheater Bern | WIR SIND KEINE BARBAREN! | Linda | Volker Hesse


2013 | Konzerttheater Bern | King Lear | Regan | Lisa Nielebock

2013 | Konzerttheater Bern / *Royal Opera House London Linbury Theatre | Hexenhatz / Witch-Hunt | Anna | Cathy Marston / Edward Kemp

2013 | Konzerttheater Bern | Torquato Tasso | Leonore Sansvitale | Lisa Nielebock

2013 | Konzerttheater Bern | MASS für MASS | Isabella | Markus Bothe


2012 | Konzerttheater Bern | KRIEG, stell dir vor… | Flüchtling / Monolog | Patricia Berchtold

2012 | Konzerttheater Bern/ *Mülheimer Theatertage/ Heidelberger Stückemarkt | TRILOGIE DER TRÄUMER| Lily Link, Nele, Anette | Jan-Christoph Gockel

2012 | Stadttheater Bern | AUGEN::BLICKE | Frau | Bernhard Mikeska

2012 | Stadttheater Bern | Richter und Henker | Anna u.a. | Matthias Kaschig


2011 | Stadttheater Bern |Triumph der Liebe | Leonide | Matthias Kaschig

2011 | Stadttheater Bern | AM ENDE DES REGENS | Gabrielle | Elias Perrig

2011 | Stadttheater Bern | HAMLET | Ophelia | Erich Sidler

2011 | Stadttheater Bern | Gelber Mond | Leila | Olivier Bachmann

2011 |Stadttheater Bern | Wut | Dominique | Johannes Rieder


2010 | Stadttheater Bern | Werther | Lotte | Max Merker

2010 | Stadttheater Bern | Schneekönigin | Gerda | Ingrid Gündisch

2010 | Stadttheater Bern/ *Heidelberger Stückemarkt | Gruppe junger Hund | Assel, Käfer | Stefan Otteni

2010 | Stadttheater Bern | Tartuffe | Mariane | Erich Sidler


Regie, Choreographie, Tanz

Jahr | Theater/ Produktion | Titel | Rolle | Regie


2019 | Little Theater Daressalam (Tanzania) Bahati Group, Swiss Embassy| JASIRI the Musical to empower women Artists and prevent teenage pregnancy| Regie Mona Kloos

2017 | Uferstudios Berlin / DRK Fachtagung | Tanz als nonverbale Kommunikation | Workshop-Leitung Mona Kloos und Suheyla Ferwer

2016 | Goethe Institut Porto Alegre, Brasilien| Mãe coragem| Workshop und Regie Mona Kloos

2013 | Royal Opera House London, Linbury Theatre / Konzerttheater Bern | Hexenhatz  | Anna | Cathy Marston / Edward Kemp

2013 | Konzerttheater Bern | 220C° MONOBLOC | Tänzerin | Marion Zurbach

2011 | Forum Leverkusen Aids Gala | LE SACRE du printemps | Le Sacre (HR) / Tänzerin | Suheyla Ferwer

2009 | JVA Köln Ossendorf / LAG TANZ NRW | BOLERO auf Zeit| Choreographie, Chorleitung  Mona Kloos, Suheyla Ferwer

2007 | Forum Leverkusen Aids Gala | African Soul |Tänzerin | Suheyla Ferwer

2005 | Forum Leverkusen Aids Gala | Carmina Burana | Choreograph. Assistenz  Mona Kloos